Training

Trainiert werden bei FMA Bulkan Berlin folgende philippinischen Kampfkünste (FMA):

    mit Waffen:

  • Einzelstock (Solo Baston)
  • Doppelstock (Double Baston)
  • Messer/Dolch (Solo Daga)
  • zwei Messer/Dolche (Double Daga)
  • Schwert (Espada)
  • zwei Schwerter (Double Espada)
  • Schwert und Dolch (Espada y Daga)
  • Speer (Sibat), Langstock (Bangkaw)
  • Fauststock (Dulo Dulo)
  • Tigerklaue (Karambit)
    waffenlos:

  • traditionelles phil.Boxen (Panuntukan/Suntukan)
  • Tritt-Techniken (Sikaran/Pananjakman)
  • Ringen, Kunst des Festhaltens (Dumog)
  • Hebeln, zu Boden bringen (Silat)

 

 

fma-training-berlin-100

In den FMA gibt es noch den Umgang mit folgenden traditionellen Waffen, die aber nicht bei FMA Bulkan Berlin gelehrt werden:
– Peitsche (Latiko)
– Bogen (Pana)
– Jojo
– Streitaxt
– Schild
– Blasrohr
– Ring (Dikin)
– philippinisches Tonfa (Hawakan)
– Nunchaku (Tabak Toyok)
– Schmetterlingsmesser (Balisong)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *